Sport Coaching

Erfolg beginnt im Kopf

AKTIVIERE DEIN TATSÄCHLICHES POTENZIAL UND LERNE DEINE EMOTIONALEN STEUERMECHANISMEN ZU NUTZEN!

Willst du deine Spitzenleistungen gezielt abrufen können?

Machst du beruflich oder privat viel Sport, doch egal wie hart du auch trainierst, du kommen einfach nicht dahin, wo du gerne sein willst?

Machst du Leistungssport und im Training läuft alles super, doch sobald du im Wettkampf oder Turnier bist, kannst du deine Leistung nicht mehr abrufen, weil dich irgendetwas blockiert?

Sport ist dein Beruf und du bist auch wirklich gut darin, doch oftmals ist dies auch eine echte Qual und die innere Freude will nicht so richtig aufkommen?

Du setzt dich selber ständig viel zu sehr unter Druck, leidst unter Perfektionismus, hast Angst die Erwartungen anderer nicht zu erfüllen und leidst unter Versagensängsten?

Du hast eine schwere Verletzung erlitten und leidest immer noch darunter oder hast Angst, dass du nie wieder die Höchstleistung bringen kannst wie vorher?

Jedes komplexe System, ob es eine Maschine oder ein Computer ist, muss kongruent sein. Falls nur ein Teil des Systems außer Takt gerät oder Fehlt, bricht es zusammen. Mit den Menschen ist es das Gleiche. Sobald wir Dingen entgegenwirken, die uns wichtig sind, entsteht ein innerer Konflikt. Wir werden inkongruent, was uns letztendlich daran hindert erfolgreich zu sein.

„Sport wird zu 70 Prozent im Kopf entschieden, zu 28 Prozent spielt die körperliche Verfassung eine Rolle und nur zwei Prozent die Technik. Dennoch arbeiten viele Sportler zu 100 Prozent an diesen zwei Prozent!“

Profis wissen das, sie nutzen Mental- und Sportcoaching, um alle ihre Potenziale voll auszuschöpfen und jederzeit auf all ihre Ressourcen zugreifen zu können. Der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg, liegt in der Qualität dessen, was du denkst.

einstein gedanken

Die systematische Verknüpfung von körperlichem und mentalem Training ist der Schlüssel zum Erfolg. Was immer dich bewegt – du suchst deinen persönlichen Weg zur Bestform, willst dein Potenzial optimal nutzen und deine mentale Stärke ausbauen.
 
consulting-2170679
 
 
Mentales Training
 

Bei einem Wettkampf sind innere Kraft und mentale Stärke die Voraussetzung, um optimal mit sportlichen Herausforderungen umgehen zu können und dies als Vorteil zu nutzen. Für einen langfristigen Erfolg ist Mental Training und Coaching für jeden Sportler ein essentieller Baustein. 

Wahrnehmungserweiterung

Betriebsblindheit, Scheuklappen – manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Coaching regt zu Reflexionen an und hilft die eigene Wahrnehmung zu öffnen und die eigenen Themen in einem neutraleren und systemischen Zusammenhang zu sehen.

Entscheidungsfähigkeit

Schwierige, weitreichende Entscheidungen treffen, bewusst zu etwas ja oder nein sagen. Durch die neuen Perspektiven auf das Thema, macht das Coaching die Klienten in Konfliktsituationen entscheidungsfähig.

Handlungsalternativen

Nicht alles, was schon immer so gemacht wurde, ist auch eine wirklich erfolgsversprechende Herangehensweise. Im Coaching lernen die Klienten ihre bisherigen Lösungsansätze und Alternativen kennen und bewertet sie zielgerichtet im Hinblick auf die Tauglichkeit für die aktuelle Herausforderung.

Teamcoaching

american-football-1474645_1920

Gemeinschaften sind nur dann ein Segen, wenn sie die Fähigkeiten und Möglichkeiten jedes Einzelnen entdecken und fördern helfen. Nur so entstehen Synergien. Ein Team Coaching ist eine gute Möglichkeit, Autonomie und Teamkompetenz so zu stärken, dass jeder in der Mannschaft gewinnt.

Teamentwicklung ist der Überbegriff, Teamcoaching die Maßnahme. Wissenschaftlich betrachtet hat Teamcoaching drei Dimensionen: eine motivationale, eine beratende und eine didaktisch-pädagogische. Teamcoaching kann auch punktuell ansetzen, etwa bei Konflikten oder anderen Dysfunktionalitäten im Team. Der Teamcoach moderiert dabei den Prozess der Lösungsfindung, gibt Impulse, setzt aber auf die Fähigkeit des Teams, sich selbst zu helfen. Nehmen wir an, im Team gibt es Streit zwischen Dagobert und den anderen, weil Dagobert sein eigenes Süppchen kocht. In einem Workshop versuchen die vier Comicfiguren gemeinsam eine Lösung zu finden. Der Teamcoach hat die Aufgabe, dies so zu moderieren, dass Interaktionen möglich sind. So kann das Team die Regel ausgeben, dass nicht aufeinander geschimpft wird. Der Teamcoch kann anregen zwischen Position („ich will, dass Homer aus dem Team verschwindet“) und Interesse („ich möchte endlich meine Arbeit machen“) zu trennen. Um nur ein kleines Beispiel zu nennen.

Teamcoaching dient der Teamentwicklung im Hinblick auf Kommunikation, Struktur und Konfliktbearbeitung. Unter  Einbeziehung der Ressourcen und Lösungskompetenzen aller Teammitglieder werden neue Blickwinkel auf Probleme oder Fragestellungen ermöglicht. Teamcoaching erfolgt als Prozess über mehrere Coaching-Termine. 

Im Teamcoaching nutze ich abwechslungsreiche und vielfältige Methoden, die dem Ziel des Teams und der Führungskraft dienlich sind. Die Ziele werden zu Beginn des Prozesses gemeinsam definiert und im weiteren Verlauf arbeite ich schrittweise auf die Zielerreichung hin. Die einzelnen Termine werden von mir entsprechend der Themen methodisch vorbereitet und konzeptioniert. Der Blick auf die Situation eines Teams am Tag des Teamcoachings spielt aber auch eine wichtige Rolle, so dass ich flexibel auf aktuelle Konfllikte und Fragestellungen reagiere. Notwendige Zwischengespräche mit der Teamleitung sind Teil des Coaching-Prozesses. Ideen, Rückmeldungen und Wünsche aus dem Team in Bezug auf die Coaching-Methodik werden von mir berücksichtigt, so denn sie dem Prozess nicht im Wege stehen.

Aufgabenbereich Trainer

Die Aufgaben eines Trainers liegen hauptsächlich darin, dem Sportler ausgewählte Techniken systematisch beizubringen und für den Aufbau von Fitness und Kondition des Sportlers zu sorgen. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden Trainer oft auch als Coach bezeichnet. 

 

Aufgabenbereich Coach

Der Coach hingegen liefert ein umfangreiches Beratungs- und Betreuungskonzept, er arbeitet mit den Athleten an der Verbesserung von Strategien und Verhaltensweisen. Deshalb betreut der Coach die Athleten besonders vor, während und nach dem Wettkampf. 

Jeder Zeit auf alle deine Ressourcen zugreifen zu können, ist gleichermaßen Aufgabe und Ziel meines Coaching.

Um ein Coaching zu buchen, schick mir deine Anfrage per E-Mail an info@onlinecoaching.blog oder schreib mir via Kontaktformular unten.

 

Kontakt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s